segnungKindersegnung / Darbringung

 

Wer es seinem Kind überlassen möchte, die Taufe selber und bewusst zu begehen, dem bietet das EGW die Kindersegnung an.
Der Kindersegnung geht ein Gespräch mit den Eltern, die dies wünschen voraus. Die Segnung geschieht in der Regel im Gottesdienst. Vorbild ist dabei die Segnung der Kinder durch Jesus Christus selbst (Markus 10, 13-16) und die Darbringung der Kinder im Tempel zur Zeit des Alten Testamentes (u.a. Lukas 2, 34, Jesu Darbringung)